Sollte eine Singlebörse kostenlos sein?

Lablue – ein weiterer Service, der weitgehend kostenlos daherkommt

Lablue kommt ähnlich wie Finya zu rund 95 % kostenlos daher. Nur einige kleine Zusatzfunktionen können für einen monatlichen Kostenbeitrag von 5,00 € als Mitglied des Lablue Clubs zusätzlich genutzt werden. Ansonsten erscheint der Dienst, der bereits seit 2002 existiert und vor wenigen Jahren (endlich) ein komplett neues Gewand bekommen hat, ebenso wie Finya im Übrigen, ohne eine Lablue App daher. Eine Lablue App wird aber auch kaum benötigt, denn auch hier gibt es die Mobile-Version der Internetseite. Lablue bietet Ihnen alle Möglichkeiten einer klassischen Singlebörse. Die Chats hier sind allerdings eher eine Privatsache – Chaträume gibt es bei Lablue immer nur für zwei Mitglieder gleichzeitig. Natürlich können Sie mehrere Chatkommunikationen nebeneinander führen. Aber Unterhaltungen mit mehreren Mitgliedern gleichzeitig sind hier nicht möglich.

Generell ist Lablue in der Aufmachung und der Handhabung schlicht, elegant und einfach gehalten. Die Bedienung erscheint fast intuitiv. Und das Gesamtpaket stimmt, für einen Service, der letztlich wiederum so gut wie komplett kostenlos daherkommt. Da kann man auch getrost auf eine Lablue App verzichten.

Die Parship Kosten im Vergleich

Parship ist hier das extreme Gegenbeispiel. Parship gilt als das Flaggschiff unter den Deutschen Dating Websites. Vielfacher Testsieger, eine der besten Partnerbörsen die es weltweit gibt, mit einem umfassenden Serviceangebot und dem rundum sorglos Paket für Singles. Doch, was bringt ein solches Komplettangebot eigentlich und was kostet das dann tatsächlich?

Parship Kosten im Überblick

Zu aller erst einmal ist Parship keine Single- sondern eine Partnerbörse. Hier wird bei der ersten Anmeldung bereits ein wissenschaftlicher Test absolviert, anhand dessen später andere Singles aus der Datenbank für Kontaktaufnahmen vorgeschlagen werden. Dabei zieht das Programm Partnervorschläge aufgrund von Übereinstimmungen in Sachen Charaktereinschätzung, Hobbys, Weltanschauung usw. Die Vorschläge des Programms werden anschließend von Mitarbeitern der Seite gegengeprüft und dann freigegeben. Hiernach haben Sie die Möglichkeit, die Singles, die Ihnen vorgeschlagen werden, zu kontaktieren.

Unter dem Strich ist Parship dabei nicht nur führend in Sachen Service und Aufmachung, sondern auch in Sachen Qualität der Partnervorschläge. Das zeigt sich an der hervorragenden Vermittlungsquote, die die Seite aufzuweisen hat. Kaum eine andere Dating-Website kann mit einer Vermittlungsquote von 30 % aufwarten. Darüber hinaus bleiben, repräsentativen Befragungen zur Folge, 9 von 10 Paaren, die sich über Parship kennengelernt haben, für einen längeren Zeitraum zusammen.

Bleibt der Punkt mit den Parship Kosten. Denn die Parship Kosten sind natürlich der Punkt, der hier ebenfalls einen großen Unterschied ausmacht. Das extreme Mehr an Service und Leistungen lassen sich die Macher hier hinreichend bezahlen. Wobei natürlich für den Service auch ein deutlich größerer Personalbedarf vom Anbieter vorgehalten werden muss. In der günstigsten Version liegen die Parship Kosten bei 34,90 € im Monat. Hier ist eine 24-monatige Vertragsbindung vorgesehen. In der 12-monatigen Variante kostet der Service 54,90 € monatlich. Und in der teuersten Variante mit einer Vertragsbindung von 6 Monaten werden 74,90 € an Parship Kosten fällig. Dabei unterscheidet sich der Service bei diesen drei Varianten nicht, nur die Vertragsdauer.

Ob Sie nun kostenlos auf Partnersuche gehen möchten oder lieber einen Anbieter wie Parship auswählen, bleibt letztlich natürlich Ihnen überlassen. Doch wie bei jeder anderen Dienstleistung auch gilt natürlich auch hier, dass guter Service und gute Leistungen auch gutes Geld kosten. Wer einen kostenlosen Dienst nutzen möchte, muss Abstriche machen und mit Werbung leben. Vergleichen Sie selbst, studieren Sie den einen oder anderen Testbericht und dann stürzen Sie sich in das Getümmel der großen weiten Welt des Online-Datings.

 

Benachrichtigungen erhalten

Garantiert kein Spam.